59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN MODERNE SYSTEME - DEUTSCHLAND

Los Nr.1529
Mauser C 96, "Late Model 1930" mit Kasten,
Kal. 7,63 mm, Nr. 913831. Fast blanker Lauf, Länge 140 mm. Beschuss Doppelkrone/"U". Schiebevisier skaliert 50 - 1000. Späte, kursiv geschriebene Standardfirmierung. Originale Brünierung mit Kastenspuren unten am Lauf, leichte Tragespuren an den Kanten, dünner vorne am Griff, Griffrücken blank. Hahn mit Gehäuse grau gebeizt. Dunkle Nussholzgriffschalen. Fangring. Zugehörig der korrekte, fein gemaserte Nussholzkasten mit großer Mausertonne am Korpus, Zwinge ohne Endziffern, am Rücken nahezu unmerkliche Reparaturstelle. Sehr gute bis neuwertige Erhaltung.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 1300 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft

 


© Hermann Historica