59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN MODERNE SYSTEME - DEUTSCHLAND

Los Nr.1518
Mauser C 96 "Early 9 mm Export" mit Kasten,
Kal. 9 mm Mauser, Nr. 88058. Nummerngleich. Fast blanker Lauf, Länge 140 mm. Beschuss Doppelkrone/"U". Schiebevisier skaliert 50 - 1000. Die Kammer mit Mausertonne, rechts am Rahmen zweizeilige Standardfirmierung. Kontrakt-Nr. 531 unter dem Visierblatt auf dem Laufgehäuse. Korrekter Zubringer mit Ausfräsung. Originale Brünierung partiell patiniert, Tragespuren an den Kanten, heller Griffrücken. Hahn mit Gehäuse grau gebeizt. Kleinteile mit Resten von Blau. Nummerngleiche Nussholzgriffschalen. Fangring gebrochen. Komplett mit nummerngleichem Nussholzanschlagkasten, rückseitig unter dem Scharnier Haarriss, Zwinge nachbrüniert. Seltene und gesuchte Sammlerwaffe in guter bis sehr guter Erhaltung. Vgl. u.a. Breathed/Schroeder, System Mauser, S. 118.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II+ Limit: 2200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 3400 EURO

 


© Hermann Historica