59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 13. - 14. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: FLIEGERTRUPPE
Position: 1 bis 20 von gesamt: 67
 |  >>
[21 - 40] [41 - 60] [61 - 67]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 6283
Fliegerschutzhelm.

Korpus mit Schutzwülsten, der ursprünglich sand-/olivefarbene Leinenbezug rot überstrichen, Lederfutter. Dazu Schutzbrille. Deutliche Gebrauchsspuren... >>weiter

Zustand: III+
Limit: 300 EURO Zuschlag 630 EURO
 

Los Nr. 6284
Französischer Roold-Fliegersturzhelm

von Joseph Bousquet der Staffel Morane-Saulnier 49. Glocke aus braunem Wachstuch, rechts Abzeichen "Aéronautique Militaire" aus Kupferblech und weiße... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 1000 EURO Zuschlag 1000 EURO
 

Los Nr. 6285
Jacke des Pour le mérite-Fliegers Gotthard Sachsenberg (1891 - 1961).

Marinejacke aus blauem Wolltuch, goldene Marineknöpfe. In der Innentasche Trägeretikett "Sachsenberg Fähnrich z. See 5.14", auf dem Ärmelfutter Fundu... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 900 EURO
 

Los Nr. 6286
Ein Paar Schulterstücke für einen Kapitänleutnant

der Marineflieger. Effekten für den weißen Rock, aufgelegte, massive, vergoldete Propeller. Selten.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO Zuschlag 450 EURO
 

Los Nr. 6287
Dokumente eines Flugzeugführers.

Hektografiertes Besitzzeugnis zum Flugzeugführerabzeichen vom 5.9.1917 als Leutnant bei der 11. Staffel des Kampfgeschwaders 2 der Obersten Heereslei... >>weiter

Zustand: II/II-III
Limit: 850 EURO Zuschlag 950 EURO
 

Los Nr. 6288
Militärpass und Fotos eines Angehörigen

der Fliegertruppe, ausgestellt November 1915 von der Kraftfahrersatzabteilung 1, ab Januar 1916 Fliegerersatzabteilung Schleißheim, dann Bay. Art. Fl... >>weiter

Zustand: II/II-III
Limit: 200 EURO Zuschlag 440 EURO
 

Los Nr. 6289
Zwei Auszeichnungen eines Offiziers

der k.u.k. Luftschifferabteilung. Eisernes Kreuz 1914 1. Klasse, geschwärzter Eisenkern und versilberte Zarge, ohne rs. Nadel, der obere und untere K... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 900 EURO Zuschlag 1400 EURO
 

Los Nr. 6290
Flugbuch eines Sergeanten der FEA 4

vom 31.1.1916 bis zum 12.5.1917 mit ca. 200 Flügen, überwiegend als Flugzeugführer, in ein- und zweisitzigen Maschinen. Die Fliegerersatz-Abteilung 4... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 300 EURO Zuschlag 520 EURO
 

Los Nr. 6291
Besitzzeugnis zum Flugzeugführerabzeichen

des Königreichs Bayern. Verleihung an den Offizierstellvertreter Ludwig Hörmann der Flieger-Ersatzabteilung, April 1915, Unterschrift GM Heinemann. K... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 180 EURO Zuschlag 620 EURO
 

Los Nr. 6292
Große Erinnerungsmedaille

der Feld-Flieger-Abteilung 63 des Beskiden-Korps. Feinzink vergoldet, vs. Flieger mit Schutzhelm in entsprechender Umschrift, rs. "1915 - 16 Przemysl... >>weiter

Zustand: II
Limit: 950 EURO nicht mehr erhältlich
 

Los Nr. 6293
Dienstuhr

"Eigentum der Fliegertruppen". Spezialtaschenuhr mit gedrehtem Zifferblatt und Aufzug auf der "6" zum Einhängen in das Cockpit. Vernickeltes Eisengeh... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 600 EURO Zuschlag 1100 EURO
 

Los Nr. 6294
3-Minutenstoppuhr der Fliegertruppe.

Eisengehäuse mit rs. Propelleremblem und "F.L.Z." Weißes Zifferblatt mit 180 Sekundenskala und farbigem Doppelfenster: grün für läuft, rot für stopp... >>weiter

Zustand: II
Limit: 800 EURO Zuschlag 1300 EURO
 

Los Nr. 6295
Höhenmesser

der Firma G. Lufft, Stuttgart um 1918. Schwarzes Zifferblatt mit Leuchtziffern, Höhenangabe in Kilometern, Eichprotokollstreifen, Zeiger wahrscheinli... >>weiter

Zustand: II
Limit: 400 EURO Zuschlag 850 EURO
 

Los Nr. 6296
Höhenmesser eines Flugzeuges.

Vernickeltes Gehäuse, schwarzes Zifferblatt mit 100 m-Einteilung bis 5 km Höhe, Drehlünette zur Einstellung der Platzhöhe. Hersteller "Wilhelm Morell... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO Zuschlag 660 EURO
 

Los Nr. 6297
Zwei Propellerstücke:

großes Propellerstück aus sechs verschiedenen, verleimten Holzstücken, an der Oberseite verschraubte Abdeckung aus Messing, darunter farbiges Herstel... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 400 EURO
 

Los Nr. 6298
DFW T28 "Floh".

Flugfähiges Modell dieses 1915 vom Chefingenieur der Deutschen Flugzeugwerke GmbH in Leipzig-Lindenthal, Dipl. Ing. Hermann Dorner entwickelten Versu... >>weiter

Zustand: II
Limit: 550 EURO Zuschlag 720 EURO
 

Los Nr. 6299
Modell eines zweisitzigen Doppeldeckers vom Typ Albatros B.

Detailliert gearbeitetes, zeitgenössisches Modell aus dem Nachlass eines Fliegeringenieurs. Die Leinwandbespannung sandfarben gestrichen und mit aufg... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 600 EURO Zuschlag 720 EURO
 

Los Nr. 6300
Modell einer Albatros C V der Fliegerabteilung 267 (Art).

Erdbrauner Tarnanstrich, Metallrumpf, die Flügel mit Spannleinen bezogen, bewegliche Ruder, Propeller und MG-Stand, Aufhängeöse. Länge 77, Spannweite... >>weiter

Zustand: III+
Limit: 800 EURO
 

Los Nr. 6301
Modell einer Focker E III

aus Holz mit gelb gelackter Bespannung, Motor und -abdeckung aus Metall. Länge ca. 46 cm.... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 200 EURO Zuschlag 320 EURO
 

Los Nr. 6302
Modell des Fokker Dr. I von Staffelführer Lt. August Raben der "Rabenstaffel" Jasta 18,

Maßstab ca. 1:8,5. Sperrholz, bespannt und in den typischen Farben der Jasta 18, Rot und Weiß, gefasst, seitlich das Staffelzeichen in Form eines Rab... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 500 EURO Zuschlag 630 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 67
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica