59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
PREUSSEN

Los Nr.2223
Kavalleriepistole M 1823 U/M.
Glatter Lauf im Kaliber 15,5 mm, an der Mündung etwas gekürzt. Aptiertes Perkussionsschloss mit Pistonschutz, auf der Schlossplatte bezeichnet Krone/"Potsdam" und Hersteller "GS"(?). Nussholzvollschaft mit Messinggarnitur, Schlossgegenseite gestempelt Krone/Jahreszahl "1832", Abzugsbügel mit Truppenstempel "36 U (gelöscht) E.275". Oberring der Kürzung angepasst, Eisenteile gereinigt und stellenweise narbig. Länge 38 cm.
Provenienz: Sammlung Karl Moser.

Zustand: II-III Limit: 600 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 600 EURO

 


© Hermann Historica