58. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 08. Oktober 2009
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH 20. JAHRHUNDERT

Los Nr.635
Pierre Laval (1883 - 1945)
Amtsabzeichen für einen Abgeordneten, Zeit der III. Republik
Silber vergoldet. Emailliertes Medaillon in Nationalfarben mit Umschrift "Chambre des Députés" und goldenem Eichenlaubkranz mit aufgelegtem, vergoldetem Monogramm "RF" über einem Liktorenbündel. Rückseitig Herstellerstempel und Silberpunze. In Lederetui mit goldgeprägter Namensbezeichnung "M. Pierre Laval, Député". 6,5 x 4 cm, Gewicht 25,5 g. Email und aufgelegtes Monogramm etwas beschädigt.
Pierre Laval wurde von 1914 bis 1919 und von 1924 bis 1927 zum Abgeordneten des Départements de la Seine gewählt.

Zustand: II- Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1900 EURO

 


© Hermann Historica