57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 22. April 2009 ab 12:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SAMMLUNG AXEL GUTTMANN

Los Nr.305
Bronzenes Pektorale,
Urartu, 8./7. Jhdt. v. Chr. Bronze. Halbmondförmiger Brustschmuck (Auszeichnung) mit zwei außen stehenden Löwen und antithetischen Genien neben zentralem Lebensbaum. Umlaufend perforiert, eine Hängeöse teilweise vorhanden. Metallisch mit z.T. rotgrüner bis grüner Patina. Im Fundzustand, fragmentarisch erhalten. Antik deformiert, d.h. unbrauchbar gemacht (Faltknicke). Auf Acrylglas montiert. Länge 16 cm, Breite 6,5 cm. Sammlung Axel Guttmann (Inv.-Nr. R 299), erworben in Frankfurt 1990.
Sehr seltene Rang- bzw. Positionsauszeichnung im originalen Fundzustand. Vgl. R. Merhav (Ed.), Urartu - A Metalworking Centre in the First Millennium B.C.E., Jerusalem 1991, S. 164 ff.

Zustand: III Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1700 EURO

 


© Hermann Historica