57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 22. April 2009 ab 12:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SAMMLUNG AXEL GUTTMANN

Los Nr.315
Chalkidischer Helm mit Wangenklappen,
5./4. Jhdt. v. Chr. Bronze. Helmkalotte mit hohem Scheitelgrat und profiliertem Stirngiebel, der seitlich in Voluten ausläuft. Tief gezogener Nacken, kleine Ohrenausschnitte. Röhrenscharniere mit Zierblechen für die Wangenklappen mit Widderköpfen, die Aufhängung der Wangenklappen in der Antike durch vernietete Schlaufen repariert. Höhe 25,9 cm (mit Wangenklappen), Gewicht 961 g.
Größtenteils metallisch erhalten, stellenweise durchkorrodiert, stark korrodierte Voluten seitlich auf der Glocke und Widderdarstellungen auf den Wangenklappen. Rotbraune bis grüne Patina. Ergänzungen in der Kalotte und an den Wangenklappen, innen mit Glasgewebe verstärkt. Sammlung Axel Guttmann (AG 278/H 60), erworben in Freiburg 1989.
Vgl. zwei ähnliche Helme der Sammlung Axel Guttmann, Hermann Historica, 49. Auktion, 19.10.2005, Lose 155 und 157.

Zustand: II-III Limit: 4000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 10000 EURO

 


© Hermann Historica