57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 20. April 2009 ab 10:00 Uhr
Dienstag, 21. April 2009 ab 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.455
Perkussionsbüchse
um 1850. Gezogene Damastläufe im Kaliber 14 mm, Laufschiene signiert "A. Legler in Neustadt". Vor den Pistonsockeln goldene Bandeinlagen. Rückliegende Perkussionsschlösser mit Hahnsicherungen, ein Stecherabzug. Schwanzschraubenblatt, Schlossplatten, Kolbenfachdeckel und Garnitur mit feiner Blattgravur, Rehwildszenen und Goldeinlagen. Schön gemaserter und aufwändig beschnitzter Halbschaft. Ladestock fehlt. Lauf stellenweise etwas fleckig mit feinen Narben. Länge 109 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II- Limit: 1800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5400 EURO

 


© Hermann Historica