57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 20. April 2009 ab 10:00 Uhr
Dienstag, 21. April 2009 ab 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN MODERNE SYSTEME - DEUTSCHLAND

Los Nr.700
Bergmann Mod. 1897 Pistolen-Karabiner, (Bergmann Nr. 5),
Kal. 7,8 mm Bergmann, Nr. 74. Äußerlich nummerngleich. Lauf etwas rau, aber gutes Zug/Feld-Profil, Länge 35 cm. Lauf tauschbar. Beschuss Doppelkrone/"U". Fünfschüssig. Verstellbares Visier, skaliert 1 - 1000. Stand- und Klappkimme. Auf dem Schlossgehäuse bezeichnet "KARABINER BERGMANN / PATENT BREVETE S.G.D.G.". Originale Brünierung mit Tragespuren, partiell fleckig. Wenige feine Närbchen am Lauf, Brünierung dort vermutlich ausgebessert. Kleinteile gelb und blau angelassen, fleckig. Schwarze Hartgummigriffschalen mit Logo, rückseitig Fehlstellen, vermutlich wegen improvisierter Schaftbefestigung. Magazin fehlt.
Meist unbekannte Bergmann-Rarität, von der nach Literaturangaben nur zwölf Stück existieren sollen.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 5000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft

 


© Hermann Historica