57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 27. April 2009 ab 10:00 Uhr
Dienstag, 28. April 2009 ab 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FLIEGERTRUPPE

Los Nr.5684
Oberleutnant Max Immelmann (1890 - 1916) - signiertes Foto
seiner Fokker E IV 127/15 und zwei Fotopostkarten mit Immelmann-Autographen. Die Fokker mit Doppel-MG auf Wiese vor Hangar mit Immelmann im Cockpit (8,8 x 11,4 cm). Am Unterrand in violettem Kopierstift "Meine neue Fokker - Grüße Max". Fotopostkarte mit deutschen Soldaten vor Immelmanns Fokker E / oder III, rs. in Tinte "Eine Zwischenlandung am 14.1.16 wegen Benzinmangels. (In dem Lazarett, in dem ich zu Mittag aß, gab es als Nachtisch: 'Brennende Flieger')", die zweite Fotopostkarte zeigt das Schloss Remy, in dessen Nähe er zwischenlandete und in dem das Res.Feldlazarett Nr. 6 untergebracht war, rs. beschriftet "Notlandung bei Schloss Remy am 14.1.16.".
Die bereits 1915 entwickelte Fokker E IV kam nach Problemen mit dem MG-Synchronisationsgetriebe erst etwa ab April 1916 an die Front.

Zustand: I-II Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1450 EURO

 


© Hermann Historica