56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.3089
Füsiliergewehr M 1858/67, 1. Modell,
System Braunmühl Lindner, sog. "Podewils-Gewehr". Gezogener Lauf im Kaliber 13,9 mm, Nr. 61008. Schlossplatte gestempelt "Amberg 1860". Nussholzschaft mit eiserner Garnitur, der Kolben nummerngleich gestempelt, die Garnitur ebenfalls mit Abnahmestempeln. Eiserner Ladestock. Eisenteile und Schaft fachmännisch überarbeitet, Stempelungen stellenweise etwas verputzt. Dazu ein Bajonett. Länge 131 cm.

Zustand: II Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft

 


© Hermann Historica