56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.2167
Ein Paar Perkussionspistolen im Kasten,
Frankreich(?) um 1850. Bräunierte, achtfach gezogene Läufe im Kaliber 11 mm mit Hakenschwanzschrauben und eingeschobenen Kornen. Auf den Laufoberseiten jeweils silbereingelegte Inschrift "Canon d'acier fondu". Floral gravierte Perkussionsschlösser mit en suite geschnittenen Eisengarnituren, die Kolbenkappen mit Fangringen und klappbaren Pistonfächern. Glatte Ebenholzschäfte mit gewaffelten Kolben. Originale eiserne Ladestöcke mit Kugelziehern. Schöner Zustand. Länge je 36,5 cm. Im samtausgeschlagenen Holzkasten mit komplettem Zubehör und Schlüssel. Maße 45 x 26,5 x 7,5 cm.

Zustand: II+ Limit: 5000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5000 EURO

 


© Hermann Historica