56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN MODERNE SYSTEME

Los Nr.2321
Einschüssige Büchse,
G. Gressmann, deutsch um 1870. Achtkantiger, gezogener Lauf im Kaliber 10 mm mit Kippfunktion, auf der Oberseite bezeichnet "G. Gressmann. Patent". Rückliegendes Schloss im Perkussionsstil mit in den Feuerschirm integriertem Schlagbolzenmechanismus. Stecherabzug. Nussholzvollschaft mit eiserner Garnitur, Abzugsbügel, Schwanzschraubenblatt und Kipphebel graviert und poliert. Geringe Gebrauchsspuren. Länge 113 cm.
Interessante Waffe mit außergewöhnlichem System und dem äußeren Erscheinungsbild einer Perkussionsbüchse.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 3600 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4200 EURO

 


© Hermann Historica