56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN MODERNE SYSTEME

Los Nr.2359
Luxus-Bockbüchse mit zwei Wechsellaufbündeln,
A. Kuchenreuther in Cham, Nummer 6320. Bockbüchse im Kaliber 7 x 65 R, Bockbüchsflinte 16/70 und 6,5 x 57 R, Bockflinte 16/70. Rahmen mit aufwändig geschnittenem und graviertem jagdlichem und Arabeskendekor. Doppelabzug mit Stecher. Abzugsbügel und Kipphebel brüniert, auf dem Kipphebel Monogramm "WB" in Silber. Ölschaft aus Nussbaumholz mit Schweinsrücken, bayerischer Backe und feiner Fischhaut. Alle Laufbündel mit Einhakmontage. Dazu zwei Zielfernrohre, Zeiss Diavari-Z 2,5 ... 10 x 52 und 1,5 ... 6 x 42. In mit grünem Samt ausgeschlagenem Koffer, außen mit hellem Leder bezogen. Leichte Gebrauchsspuren. Koffer etwas verkratzt. Koffermaße 78 x 42 x 10 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 7500 EURO
Währungsrechner / Currency converter

 


© Hermann Historica