56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 9. Okt. 2008 - 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH 1. KAISERREICH

Los Nr.655
Säbel à la Mameluke
Frankreich, 1. Kaiserreich
Gekrümmte Keilklinge aus Schweißdamast, geätzt und vergoldet mit Halbmonden und Sternen, quartseitig pseudoarabische Inschrift. Vergoldetes, reliefiertes Messinggefäß, auf den Mitteleisen Medusenköpfe, die Parierstange mit Löwenkopfabschlüssen. Gewaffelte Ebenholzgriffschalen. Samtbezogene Scheide mit ebenfalls reliefierten und vergoldeten Messingbeschlägen. Klinge minimal schartig, kleine Flecken, eine Griffschale gerissen, Samtbezug der Scheide ergänzt. Länge 88 cm.

Zustand: II Limit: 2600 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 6300 EURO

 


© Hermann Historica