56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 9. Okt. 2008 - 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH 20. JAHRHUNDERT

Los Nr.674
Kompaniefanion 1944
Frankreich, Régiment d'Infanterie Coloniale Marocain
Seidene Kompaniefahne der 1. Kompanie des Marokkanischen Kolonialinfanterieregiments (R.I.C.M.). Doppeltes Fahnentuch, auf der Vorderseite in weißer Raute gold gestickter Anker und in grüner Seide Stern von Marokko sowie Bezeichnung des Regiments in Bouillonstickerei. In den roten und blauen Ecken "1e Cie du 1er Regt de France". Auf der ebenso gestalteten Rückseite gallischer Hahn auf Weltkugel, in den Ecken "Veillons Au Salut De L'Empire". Das Fahnentuch an drei Seiten mit Goldbouillons eingefasst. Dazu die Fahnenschleife in den Farben der Trikolore und wollene Schnur mit Eicheln. Maße ca. 55 x 44 cm.
Das R.I.C.M. ist das Regiment mit den meisten Auszeichnungen der französischen Armee. Das Fanion wurde im 2. Weltkrieg von einer Wehrmachtseinheit erbeutet und stammt aus dem Nachlass eines Infanteriehauptmanns.
Sehr schöner Erhaltungszustand. Selten.

Zustand: II+ Limit: 1300 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2300 EURO

 


© Hermann Historica