56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
MILITÄRISCHE ZIELFERNROHRE

Los Nr.3337
Deutsches Zielfernrohr Oigee Luxor mit Obermontage und Behälter, 1. WK,
Vergrößerung 3-fach, Fokussierschraube, Absehen ähnlich dem der Nr. 8, lederne Streulichtblende. Rändelschraube skaliert 1 - 10. Am Türmchen der Höhenverstellung bezeichnet "OIGEE Berlin / LUXOR 3x 63892", auf dem Tubus "Gew.No. 2543 cc". Vollständige, leicht fleckige Brünierung. Montiert mit "2543" nummerngleiches Zweifuß-Einhakgesteck zur seitlich versetzten ZF-Montage, Hersteller "HZW".
Komplett mit ovalem Zielfernrohrköcher aus Micarta-Laminat, überzogen mit feldgrauer, fleckiger Leinwand. Deckel mit schwacher Prägung des Oigee-Logos, darunter "LUXOR 3X" und die kaum lesbare Gewehrnummer. Deckel und Koppelschlaufe aus Leder, beide Halterungen gerissen. ZF optisch und technisch in Ordnung, durch behutsame Reinigung zu verbessern. Seltenes Komplett-Set in guter Erhaltung.

Zustand: II Limit: 700 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1050 EURO

 


© Hermann Historica