56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 6. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
Dienstag, 7. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.2126
Ein Paar Perkussionspistolen,
C.W. Jahn, Potsdam um 1810. Achtkantige, nach Baluster runde und glatte Läufe im Kaliber 13,5 mm. Über den Kammern graviert "LAZARI COMINAZ" und "1" bzw. "2". Aptierte Perkussionsschlösser mit Rückstechern und zuklappbaren Pistonsicherungen, die Schlossplatten jeweils signiert "C.W. Jahn in Potzdam". Leicht beschnitzte Nussholzschäfte mit Hornnasen, gewaffelten Kolben, hölzernen Abzugsbügeln und eisernen Garnituren. Originale Holzladestöcke mit Horndoppern. Länge je 42 cm.

Zustand: II- Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2500 EURO

 


© Hermann Historica