56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 9. Okt. 2008 - 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH - ZEIT DER RESTAURATION

Los Nr.657
Helm M 1814 für Mannschaften
der Gardes du Corps du Roi
Lackierte Lederglocke mit versilberten Beschlägen. Hoher, ebenfalls versilberter und fein reliefierter Kamm mit schwarzer Fellraupe. Schuppenketten an Rosetten mit Medusenhäuptern. Federstutz fehlt. Ledernes Schweißband mit seidenem Futter. Im Vorderschirm unleserlicher Trägername. Versilberte Teile angelaufen, Kamm auf der linken Seite leicht gestaucht, Belederung der Schuppenketten gebrochen und das Samtfutter stark geschlissen. Innenausstattung mit Alters- und Tragespuren. Höhe 41 cm.
Äußerst seltener Helm in altersgemäßem Zustand.

Zustand: II-III Limit: 2800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4300 EURO

 


© Hermann Historica