56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 8. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
GALADEGEN

Los Nr.238
Brillantierter Stahldegen
Paris um 1800
Dreikantige Stichklinge mit fein erhaltener, vergoldeter Ätzung über gebläutem Grund. Bekröntes Lilienwappen über Inschrift "POUSSET a PARIS" bzw. gegenseitig "Manufacture a Solingen EXT FIN". Reichhaltig mit facettierten Stahlperlen besetztes Gefäß mit zwei anhängenden Zierketten. Zugehörige Lederscheide mit gekehlten Eisenbeschlägen und zwei Trageringen. Länge 99 cm.
Schön erhaltener Degen.

Zustand: II+ Limit: 3200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5200 EURO

 


© Hermann Historica