56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 8. Okt. 2008 - 11:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
GALADEGEN

Los Nr.207
Silberner Galadegen
Frankreich um 1780
Dreikantige Stichklinge mit silbernem, floral reliefiertem und geometrisch durchbrochenem Bügelgefäß und Griffstück. Auf dem Fingerbügel undeutliche Silberstempel. Länge 101 cm.
Provenienz: Waffenkammer der Grafen Reuttner von Weyl, Württemberg.

Zustand: II Limit: 1000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1400 EURO

 


© Hermann Historica