54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Freitag, 11. April 2008 - Beginn 11:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SAMMLUNG AXEL GUTTMANN

Los Nr.305
Nordiranischer Bronzedolch/Kurzschwert (Amlasch),
spätes 2.Jahrtausend v.Chr. Langer, einteilig gegossener Dolch, die Klinge mit Mittelgrat, der Knauf halbmondförmig durchbrochen. Kannelierter, runder Griff mit vier dreieckigen Öffnungen für Ziereinlagen (Ebenholz?, teilweise noch erhalten). Länge 49,2 cm. Gute metallische Erhaltung, rotbraune bis grüne Patina. Sammlung Axel Guttmann (W 198). Vgl. Christie´s London, Auktion 28.04.2004, Los 23.
Iranischer Bronzedolch (Luristan), um 1000 v.Chr. Schlanke Klinge mit Mittelgrat, an der Wurzel ziselierte Lotusblüten, im Griff weitgehend vorhandene Beineinlagen. Länge 37,5 cm. Metallisch gut erhalten, grüne Patina, Erdablagerungen. Sammlung Axel Guttmann (W 143). Vgl. Christie´s London, Auktion 28.04.2004, Los 31.
Charakteristischer altiranischer Randleistendolch mit extrem seltenen erhaltenen Einlagen.

Zustand: II Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
2500 EURO


© Hermann Historica