54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Freitag, 11. April 2008 - Beginn 11:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SAMMLUNG AXEL GUTTMANN

Los Nr.303
Iranische Rossstirn,
1.Hälfte 1.Jahrtausend v.Chr. Starkes Bronzeblech, die halbrunde Stirn mit hoch herausgetriebenem, spitz zulaufendem, dreifach gestuftem Kegel über profiliertem Dreieck, seitlich reliefierte Stierköpfe über Lochungen. Schmales Unterteil mit schräg abfallenden Seiten, gebördelter Abschluss. Länge 39,5 cm, Gewicht 473 g.
Die Bronze gut erhalten, überwiegend rotbraune Patina, teilweise metallische Oberfläche. Ergänzungen im Oberteil und den unteren Seiten. Sammlung Axel Guttmann (AG 702/R 110). Erworben in London 1995.
Außergewöhnlich robuste, materialstarke Rossstirn mit interessanten Zierelementen.

Zustand: II Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
nicht mehr erhältlich


© Hermann Historica