54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
KUNSTHANDWERK

Los Nr.3159
Bechergewichtssatz zu acht Pfund,
Nürnberg um 1680. Messing mit schöner Alterspatina. Reich punziertes Gehäuse mit scharniergelagertem Deckel und beweglichem Haltegriff. Der Deckel gemarkt "8" (Pfund) und Meistermarke mit Darstellung eines Kelches, wohl Gewichtemacher G. Fleichmann, Meister 1646. Der Boden gemarkt "A". Im Inneren sechs Bechergewichte, die kleinsten fehlen. Am Rand geschlagene Gewichtsangaben mit Bezeichnungen 1 - 4 Mark. Auf den Böden französische Abnahmemarken (Lilie). Böden nachtariert, teils mit Blei geschwert. Höhe 12 cm, Gewicht 3987 g.
Schöner Nürnberger Gewichtssatz zu acht Amsterdamer Pfund, der in Frankreich in der Gebrauchszeit auf das Gewicht von 16 französischen Mark abgeändert wurde.

Zustand: II Limit: 2000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
2200 EURO


© Hermann Historica