54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
WAFFEN UND KUNSTHANDWERK PERSISCHES REICH UND AFGHANISTAN

Los Nr.3687
Kulah Khud,
Persien, 19.Jhdt. Einteilig getriebene Helmglocke mit vernietetem Scheitelstück und ergänzter Spitze. Bewegliches Naseneisen (Stellschraube ergänzt) mit zwei seitlichen Federbuschtüllen. Vollflächig geätzter Personen- und Schriftdekor mit floraler Messingtausia. Anhängendes Kettengeflecht aus gestoßenen Eisenringen (Fehlstellen). Höhe ca. 50 cm.

Zustand: II-III Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
800 EURO


© Hermann Historica