54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
WAFFEN UND KUNSTHANDWERK OSMANISCHES REICH

Los Nr.3641
Silbermontierte Schaschka,
Kaukasus, Ende 19.Jhdt. Gekrümmte Rückenklinge mit beidseitigem Hohlschliff und zweischneidiger Spitze. Am Ansatz jeweils Reste von Trophäenätzung. Gravierter, niellierter und perlbandverzierter Silbergriff. Lederbezogene Holzscheide mit vier en suite gearbeiteten Silberbeschlägen. Am rückseitigen (mit Weichlot restaurierten) Mundbeschlag arabische Inschrift "Mohamed Raschid Ben Belal". Länge 95 cm.

Zustand: II- Limit: 3000 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica