54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 14. - 15. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 12. April, und Sonntag, 13. April,
jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
HANNOVER

Los Nr.5853
Säbel M 1873 für einen Unteroffizier
im Königs-Ulanen-Regiment (1. Hannoversches) Nr. 13. Gekrümmte Damastklinge, gereinigt. Eisernes Bügelgefäß mit aufgeschraubtem Handschutz, dieser auf der Innenseite graviert "Sergeant Moll". Fischhauthilze mit Silberdrahtwicklung. Länge 92 cm.
Säbel dieser Art wurden beim Königs-Ulanen-Regiment getragen. Wurde der Handschutz entfernt, entsprach die Waffe wieder der Vorschrift.

Zustand: II- Limit: 300 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica