54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 14. - 15. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 12. April, und Sonntag, 13. April,
jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH 1. KAISERREICH

Los Nr.5304
Napoleon I. und Luise von Preußen
Figurengruppe der Porzellanmanufaktur Scheibe-Alsbach aus weißem, glasiertem Porzellan mit teilweiser Vergoldung. Napoleon in Uniform mit Ordensschmuck, den Hut in der linken Hand, die rechte auf einen Stuhl gestützt. Luise im langen Kleid mit Diadem. Im Boden Pressmarke der Manufaktur um 1900, am Sockel Nummer "9921". Ca. 20 x 23 x 12 cm. Sehr schöne Erhaltung.
Nachbildung des berühmten Treffens der jungen preußischen Königin mit Napoleon am 6. Juli 1807 in Tilsit.

Zustand: I- Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
1600 EURO


© Hermann Historica