54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 14. - 15. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 12. April, und Sonntag, 13. April,
jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH 1. KAISERREICH

Los Nr.5310
Jér“me Napoleon (1784 - 1860) - Glasteller.
Spiegel und Fahne außerordentlich fein von der Rückseite graviert. Auf dem Spiegel das kaiserliche Wappen umgeben von Bienen, auf der Fahne florale Ornamente, dazwischen die Chiffre "JN" unter Krone. Am Rand kleiner Chip. Durchmesser 19 cm.
Jér“me Napoleon, der jüngere Bruder Napoleons I., war von 1807 - 1813 Herrscher des neugeschaffenen Königreiches Westphalen. Aufgrund seiner mangelnden Deutschkenntnisse, die sich in dem Satz "Morgen wieder lustig!" erschöpft haben sollen, war er bei seinen Untertanen als "König Lustig" bekannt.

Zustand: II Limit: 2200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
2900 EURO


© Hermann Historica