54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
NORDAFRIKANISCHE WAFFEN

Los Nr.4066
Flyssa,
Algerien, 19.Jhdt. Ungewöhnlich lange und kräftige Rückenklinge mit geschwungener Schneide. Beidseitig (und auf dem Rücken) geometrisch eingelegter und gravierter Messingdekor. Teilweise mit graviertem Messing überzogener Eisengriff. Zweiteilige, durch Eisenbänder gehaltene, schauseitig geometrisch beschnitzte und mit zwei ausgearbeiteten Trageschlaufen versehene Holzscheide. Länge 113,5 cm.

Zustand: II Limit: 350 EURO
Währungsrechner / Currency converter
470 EURO


© Hermann Historica