54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
DOLCHE, MESSER UND BESTECKE

Los Nr.4651
Zwei Dolche,
deutsch um 1800. Ein Exemplar aus einem gekürzten Galanteriedegen des 18.Jhdts. Zweischneidige Stichklinge mit abgeflachtem Mittelgrat. In den Hohlkehlungen bezeichnet "Thomas Aiallia". Parierstange und Knauf aus feuervergoldetem Messing mit durchbrochenem Rocaillendekor. Hilze mit stark beriebenem Textilbezug. Dazu Dolch mit geflammter, zweischneidiger Klinge. Ovale Parierscheibe mit graviertem Rankendekor, Fein geschnitzter Hartholzgriff mit gravierter, eiserner Knaufkappe. Länge 42 und 34 cm.

Zustand: II Limit: 450 EURO
Währungsrechner / Currency converter
1000 EURO


© Hermann Historica