54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 7. - 8. April 2008 - Beginn jeweils um 11:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
JAPAN

Los Nr.1652
Ordonnanzrevolver Mod. 26 (= 1893) im Kal..22 l.r.,
Nr. 28136. Blanker Lauf, Länge 120 mm. Sechsschüssig. Fertigung Tokio-Artillerie-Arsenal. Der ursprüngliche Lauf im Kal. 9 mm Japan (9 x 22) wurde zusammen mit der Trommel umgeseelt auf Kal..22 l.r. und die Zündstiftführung entsprechend geändert. Waffe überarbeitet und nachbrüniert. Holzgriffschalen. Fangring. Nahezu neues Aussehen.
Nach Angaben des Einlieferers handelt es sich dabei um eine Übungswaffe der kaiserlichen Kadettenanstalt in Tokio, zusammen mit sechs anderen von amerikanischen Soldaten beim Plündern entdeckt.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I Limit: 850 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft


© Hermann Historica