54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 14. - 15. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 12. April, und Sonntag, 13. April,
jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH - ZEIT DER RESTAURATION

Los Nr.5343
Degen eines officier général.
Dreikantstichklinge (fleckig) mit Resten der Zierätzungen. Reich reliefiertes Messingbügelgefäß mit gut erhaltener Feuervergoldung. Am Knauf geflügelte Blitzbündel, am Bügel Löwenkopfmaskaron und Floraldekor, die Parierstange mit Löwenkopfabschlüssen. Auf dem Stichblatt Portraitmedaillon Henris IV. im Profil in Lorbeerkranz. Kannelierte Perlmuttgriffschalen, die Griffbänder mit Lilienfries. Schwarze Lederscheide mit vergoldeten Messingbeschlägen. Länge 94 cm.

Zustand: II- Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica