53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.63
Perkussions-Flintbüchse,
Valentin Funk & Söhne, Suhl um 1840. Nebeneinanderliegende Achtkant-Damastläufe mit Hakenschwanzschraube und glatter bzw. achtfach gezogener Seele im Kaliber 17 mm. Eingeschobenes Korn und Kimme, die Mittelschiene in Silber signiert "V. FUNK & SÖHNE IN SUHL". Floral und jagdlich gravierte Perkussionsschlösser mit Rückstecher für den Büchslauf. Zuklappbare Pistonsicherungen und wiederholte Signatur auf den Schlossplatten. Floral beschnitzter Nussholzhalbschaft mit Schuber und gewaffelten Handaufladen. Gravierte Eisengarnitur, der originale Holzladestock mit Messingdopper und eiserner Gewinderöhre. Länge 117 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1600 EURO


© Hermann Historica