53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.69
Zündnadel-Doppelflinte,
deutsch um 1840/50. Nebeneinanderliegende, glatte und brünierte Läufe im Kaliber 17 mm. Über den Kammern silbereingelegte Ranken und jeweils Marke mit Doppeladler. Seitlich der Läufe angelenkte Spannhebel mit floralen Gravuren. Nussholzhalbschaft mit gewaffelten Handauflagen. Floral gravierte Kolbenkappe und Abzugsbügel aus Eisen. Hölzerner Ladestock mit Messingdopper. Frühe, als Vorderlader gearbeitete Zündnadel-Doppelflinte. Länge 121 cm.

Zustand: II Limit: 2000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2900 EURO


© Hermann Historica