53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.107
Ein Paar Perkussionspistolen im Kasten,
Frankreich(?) um 1800. Achtkantige, leicht gestauchte Damastläufe mit Hakenschwanzschrauben und Haarzügen im Kaliber 12,5 mm. Aptierte, glatte Perkussionsschlösser mit (defekten) Rückstechern. Nussholzschäfte mit gewaffelten Kolben (kleinere Fehlstellen, ein Kolben gebrochen und geklebt) mit gravierten Eisengarnituren, hölzerne Ladestöcke. Länge je 36,5 cm. In samtausgeschlagenem (erneuert?) Holzkasten mit reichhaltigem Zubehör. Auf dem Deckel beschriftete Messingplakette "Varsovie 1834" (= Warschau). Schlüssel fehlt. Maße des Kastens 46 x 23 x 7 cm.

Zustand: II- Limit: 2200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2700 EURO


© Hermann Historica