53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.131
Ein Paar Perkussionspistolen im Kasten,
Sauer & Sohn, Suhl um 1840. Achtkantige, dann mehrfach facettierte, leicht gestauchte Läufe mit Hakenschwanzschrauben und achtfach gezogenen Seelen im Kaliber 12 mm. Jeweils eingeschobenes Korn und verstellbare Kimme. Die Laufoberseiten in (gedunkeltem) Silber eingelegt "I.P. SAUER UND SOHN A SUHL". Rückliegende, floral gravierte, buntgehärtete Schlösser mit Rückstechern und zuklappbaren Distanzhaltern. Beschnitzte Nussholzschäfte mit gewaffelten Kolben und gravierter Neusilbergarnitur. Länge je 38 cm. In filzausgeschlagenem (leicht bestoßenem) Holzkasten mit (fast) komplettem Zubehör. Deckel mit Tragegriff, Schlüssel fehlt. Maße des Kastens 47 x 32,5 x 8,5 cm.
Sauer & Sohn, Suhl ca. 1840 bis heute, um 1840 von Johann Sauer und seinem Sohn Lorenz gegründet.

Zustand: II+ Limit: 5000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5000 EURO


© Hermann Historica