53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN MODERNE SYSTEME

Los Nr.311
Mauser Repetier-Pürschbüchse Typ B,
Kal. 9,3 x 62, Nr. 57028. Nummerngleich. Lauf leicht matt, Sonderlänge 72 cm (28"). Beschuss Krone/"BU". Fertigung 1912. Schiebevisier 50 - 1000 m. Deutscher Stecher. Abnehmbarer Magazinkastendeckel. Auf der Hülse bezeichnet "Waffenfabrik / Mauser / Oberndorf A/N". Nachbrüniert, der Lauf partiell mit feinen Närbchen. Dunkelbrauner Nussholzschaft mit deutscher Backe, Pistolengriff, Fischhaut und späterer Gummischaftkappe. Montiert mittels SEM ZF Zeiss Diatal-ZA 6 x 42 T*, Absehen 4A, technisch und optisch in Ordnung. Seltene Großwildbüchse in neuwertiger Erhaltung. Länge 123 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I- Limit: 900 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 960 EURO


© Hermann Historica