53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
DEUTSCHES KAISERREICH

Los Nr.975
Lange Pistole 08 DWM 1916 mit Brett und Tasche,
Kal. 9 mm Para, Nr. 6588. Nummerngleich inkl. Schlagbolzen. Blanker Lauf. Verstellbares Korn. Vollständige originale Streichbrünierung mit schwachen Tragespuren vorne an Lauf und Deckplatte. Gabelstück dünner brüniert, fleckig. Griffstück in Ordnung. Kleinteile gelb angelassen. Fast fehlerlose nummerngleiche Nussholzgriffschalen. Neuwertiges, vernickeltes Falzmagazin mit Holzboden.
Komplett mit nummerngleichem Anschlagbrett aus Nussbaumholz mit kaiserlicher Abnahme und zusätzlich gesiegelt mit rotem Siegellack, ein gekröntes Wappen darstellend. Dabei die dunkelbraune Glattledertasche mit vollständiger Beriemung und Doppelmagazintasche, Fertigung "Lieferungs/Genossenschaft/f.Handw.Kammer/Ulm 1917". Eingesteckt Putzstock, Schlüssel und zwei neuwertige, vernickelte Falzmagazine mit Holzboden. Selten so komplett in sehr guter bis neuwertige Gesamterhaltung.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 2800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4200 EURO


© Hermann Historica