53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 17. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 2001 - 2498
Vorbesichtigung: Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BADEN

Los Nr.2377
Friedrich II. Großherzog von Baden
Epauletten als Chef des Königlich Sächsischen 4. Infanterie-Regiments Nr. 103
Epauletten zur Uniform für einen Generaloberst im Rang eines Feldmarschalls. Hervorragender, farbfrischer Zustand mit minimalen Tragespuren. In originalem Aufbewahrungskarton, im Deckel Herstellerbezeichnung, außen Regimentsbezeichnung.
Generalobersten mit dem Rang eines Feldmarschalls legten mit AKO vom 3.1.1911 Epauletten mit vier Rangsternen an, anstatt, wie bis dahin üblich, solche mit drei Rangsternen und den gekreuzten Marschallsstäben.

Zustand: II+ Limit: 4500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
no longer available


© Hermann Historica