53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STIFTFEUER

Los Nr.276
Stiftfeuerrevolver,
A. Staehle in Wien um 1865. Kaliber 9 mm Lefaucheux, ohne Nummer, double action. Achtkantiger Lauf mit eingeschobener Visierung. Auf der Oberseite gravierte Herstellerbezeichnung "A. Staehle in Wien". Sechsschüssige, gekehlte Trommel, die vordere Hälfte der Kammern gezogen. Griffschalen aus Ebenholz mit feinem Fischhautverschnitt (linke Griffschale mit kleinem Ausbruch). Rahmen, Trommel und Laufansatz mit feiner Rankengravur, Metallteile vernickelt, Hahn und Abzug blank. Länge 23 cm.
Vorzüglich erhaltener Revolver in handgefertigter Büchsenmacherqualität.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 920 EURO


© Hermann Historica