53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.909
Reichsrevolver Mod. 1883, EWB,
Kal. 10,6 mm, Nr. 8253e. Nummerngleich. Lauf leicht matt. Fertigung Gewehrfabrik Erfurt, 1894. Div. kaiserliche Abnahmen. Zwei gelöschte und ein gültiger Truppenstempel "6.R.A.F.2.8." (6. Reserve-Fußartillerie-Regiment, 2.Batterie, Waffe 8). Waffe fleckig, partiell grau und braun patiniert, rechts wenige Werkzeugspuren. Ladeklappe beschliffen. Dunkelbraune Nussholzgriffschalen fleckig, die rechte mit Brandstempel "EWB" (Einwohnerwehr Bayern). Fangring fehlt.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 450 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 520 EURO


© Hermann Historica