53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SERBIEN

Los Nr.855
FN Mod. 10/22 ("Pistol of Tito's Partisan Army") im Kal. 9 mm kurz,
Nr. 239955. Nummerngleich. Fast blanker Lauf. Vorne auf dem Schlitten das Wappen des Königreiches Serbien, rechts am Schlitten in Kyrillisch "Offizier". Vollständige originale Brünierung partiell leicht fleckig. Fehlerlose schwarze Horngriffschalen, großer Fangring. Sehr gutes, korrektes Magazin. Fast neuwertige Erhaltung. Selten.
Von Serbien in den 20er Jahren bei FN zur Ausstattung seines Offizierskorps bestellt. Nicht zu verwechseln mit den häufig anzutreffenden, identischen Pistolen mit der kyrillischen Inschrift "Armee-Staatseigentum". Beutewaffe von Titos Partisanen und der Wehrmacht unter der Bezeichnung "P641(j)".
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 400 EURO


© Hermann Historica