53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ORDONNANZWAFFEN DEUTSCHLAND BIS 1945

Los Nr.1018
Wehrmanngewehr JGA
zur Wehrertüchtigung, Kal. 8,15 x 46R, Nr. 12133. Nummerngleich bis auf Zubringer mit "66". Blanker Lauf. Fünfschüssig. Lange-Visier, skaliert 4 - 20. Auf der Laufwurzel "JGA" im Kreis, dem Logo der Fa. J.G. Anschütz, Zella-Mehlis/Thür. Rechts bezeichnet "BÖHLER STAHL". Vollständige originale Brünierung, nur die Beschläge leicht fleckig und matt. Schloss weiß poliert. Dunkelbrauner Nussbaumschaft mit schwachen Tragespuren. Komplett mit Putzstock. Spitzenstück in fast neuwertiger Erhaltung. Länge 125 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 1000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1650 EURO


© Hermann Historica