53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SAMMLUNG WEBLEY-REVOLVER

Los Nr.1439
Webley Fosbery Mod. 1901,
Kal..455, Nr. 347. Blanker Lauf, Länge 6". Fertigung 1902. Sechsschüssig. Trommel in sog. 3. Ausführung mit tiefen Auskehlungen am hinteren Ende zur Gewichtsreduzierung. Die Sicherung bezeichnet mit "SAFE". Auf der Laufschiene "P. Webley & Son London & Birmingham", links an der Rahmenbrücke "Webley Fosbery Automatic", links unten am Rahmen ".455 Cordite Only". Auf dem Griffrücken zweizeilige Gravur mit "CAPTN. F. W. MITCHELL INNES / Ist LOWLAND Bde R.F.A.". Originale Brünierung mit Tragespuren, sehr dünn an Laufschiene und Trommel, partiell fleckig. Nussholzgriffschalen. Fangring. Früher, seltener Revolver in sehr guter Erhaltung.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II+ Limit: 3500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 3700 EURO


© Hermann Historica