53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BELGIEN

Los Nr.691
Gewehr Mod. 1889, FN,
Kal. 7,65 x 53, Nr. S3672. Nummerngleich. Spiegelblanker Lauf. Fünfschüssig. Auf der Hülse Hersteller "FABRIQUE NATIONALE HERSTAL-LIEGE". Originale Brünierung, der Laufmantel in der vorderen oberen Hälfte stärker fleckig, partiell feine Närbchen. Hülse links teilweise blank. Schloss fleckig und braun patiniert. Sehr guter Nussbaumschaft mit tiefen Stempeln und originaler Beriemung. Schaftkappe flugrostig. Putzstock fehlt. Gewehr durch Reinigung zu verbessern. Länge 127 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II- Limit: 280 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 400 EURO


© Hermann Historica