52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
PREUSSEN HERRSCHERHAUS HOHENZOLLERN

Los Nr.6237
König Friedrich Wilhelm IV. - große KPM-Porzellanschale.
Weißes, glasiertes Porzellan, die Fahne mit Goldrand- und -liniendekor (etwas berieben), im Spiegel goldenes und rot schattiertes Spiegelmonogramm "FW" unter Krone und in der Kollane des Hohen Ordens vom Schwarzen Adler. Die Unterseite in Gold und Blau verziert, Pressnummer "38" und roter Stern. Durchmesser 33,5 cm.
Da die Unterseite verziert, das Zentrum jedoch unglasiert ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um die Bekrönung einer Porzellanetagere, die als Teil eines Ganzen auch keine Manufakturmarke trägt.
Sehr selten.

Zustand: II Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft


© Hermann Historica