52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FLIEGERTRUPPE

Los Nr.6808
Manfred Freiherr von Richthofen,
erfolgreichster Jagdflieger des 1. Weltkrieges, Ritter des Ordens Pour le mérite.
Tuschezeichnung, Telegramme, Persönliches und über 70 militärische Fotos. Signierte Tuschezeichnung auf der Rückseite eines Meldezettels. Drei Kopien von Telegrammen an ihn mit Glückwünschen des Kaisers bzw. von Kameraden (2 x) zum Pour le mérite. Ein Gefechtsbericht "Der deutsche Angriff nach englischen Gef.Aussagen" vom 7.12.17". Adresszettel von Fliegerlokalen. Speisekarte einer Jagdgesellschaft etc.
Unter den Fotos Oswald Boelcke, v. Richthofen mit Kopfverband bei der Meldung an Kaiser Wilhelm II., Portraitpostkarte Lothar Frhr. von Richthofen als Fünfzehnjähriger mit OU, Lt. Frankl mit abgeschossenem Engländer, Flugzeugwerft in Neu-Ruppin, Luftaufnahme v. Richthofens als Beobachter 1915, Kronprinz Rupprecht in Douai, Kronprinz Wilhelm vor Eindecker, zahlreiche Flugzeugaufnahmen, zum Teil von abgestürzten Maschinen, verschiedene Luftaufnahmen u.v.m. Dazu einige Jagd- und Pferdeaufnahmen. Zusammen in altem Karton mit Wasserschaden.
Hochinteressantes Fotomaterial.

Zustand: II Limit: 1800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 3800 EURO


© Hermann Historica