52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.6059
Feldrock M 1910 für einen Leutnant
im 1. Infanterie-Rgt. König. Feines, feldgraues Tuch, rote Vorstöße, Achselstücke mit vergoldetem Regimentsmonogramm "MJ", geprägte, vergoldete Knöpfe mit stehendem Löwen. Im Knopfloch die Bänder des Militär-Verdienstordens und des Eisernen Kreuzes. In der Brusttasche Münchner Schneideretikett und Trägername "Heckel 1915". Beiliegend Handschreiben des Bruders mit biografischen Daten, wonach es sich um Johann Heckel handelt, Kompanieführer im 1. Infanterie-Regiment König, gefallen am 18. Oktober 1916 in Sailly.
Seltener, gut erhaltener Rock.

Zustand: II Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2000 EURO


© Hermann Historica