52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
GROSSE ORDENSSPANGEN

Los Nr.5140
Auszeichnungen und Urkunden
des Obersten d. Artillerie Hans Butz. Elfteilige, große Ordensspange: Eisernes Kreuz 1914, 2.Kl. (OEK 1909), Urkunde 1.11.1914, Preußen Hausorden von Hohenzollern m. Schwertern (OEK 1789), Urkunde 24.11.1917, Bayern Militär-Verdienstorden 4.Kl. m. Schwertern und Krone, J. Leser, dreiteiliges Medaillon (OEK 412), Urkunde 8.1.1917, Württemberg Ritterkreuz d. Württembg. Krone m. Schwertern, Bronze vergoldet (OEK 2940) dazu Telegrammspruch 3.11.1916 u. Bestätigung 12.11.1935, Frontkämpferehrenkreuz mit Urkunde vom 12.10.1934, Dt.Reich Kriegsverdienstkreuz 2. Kl. m. Schwertern (OEK 3835) mit Urkunde vom 20.4.1941, Bayern Offiziersdienstauszeichnung in heller Bronze (OEK 526) mit Urkunde vom 11.8.1916, Luitpold-Jubiläumsmedaillein in Bronze (OEK 517) mit Urkunde vom 12.3.1905, Österreich Orden der Eisernen Krone 3.Kl. (Dekoration fehlt) mit Urkunde vom 15.5.1918, an dieser Stelle die Finnische Erinnerungsmedaille des Freiheitskrieges 1918, Urkunde vom 3.7.1919), Österreichisches Militärverdienstkreuz III.Kl. mit KD., Urkunde vom 23.9.1915 und Übersendungsschreiben, Finnland, Freiheitskreuz II.Kl. Urkunde vom 4.10.1918. Dazu die kleine Feldspange mit Auflagen. Eisernes Kreuz 1914, 1.Kl., dazu handschriftlicher Ausweis und Bestätigung 1935. Drei Verwundetenabzeichen in Schwarz, Urkunde vom 17.7.1918. Finnland Denkmünze der Weißen Garde von Helsingfors (Urk. 12.4.1918). Des Weiteren Urkunden zu folgenden Auszeichnungen: Bayern Militär-Verdienstorden 4.Kl. m. Schwertern (dazu das Etui und die quittierte Rücklieferungserklärung) 20.10.1914. Goldene-Hochzeits-Erinnerungsmünze 1923. Tirol Landesdenkmünze, 25.7.1929. Finnland, Orden der Weißen Rose, Komturkreuz, 1938 mit Annahmegenehmigung. Wehrpass 1938 mit Lichtbild und allen obigen Eintragungen. Dazu eine weitere kleine Feldordensspange, ein Paar Schulterstücke als Oberst im Art. Ersatz Rgt. 27, eine Regimentsnadel.

Zustand: II/II- Limit: 3400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4800 EURO


© Hermann Historica